News

Was kann Eco-Bot und wie kann er in Zukunft von Energiedienstleistern genutzt werden?

multiracial businesswomen with laptop talking about work

Diese Frage stand im Mittelpunkt eines Workshops mit dem Smart-Meter Messdienstleister Discovergy, der Deutschen Energie-Berater und -Auditoren Gesellschaft mbH DEnBAG und der Verbraucherzentrale NRW, den die deutschen Projektpartner von Eco-Bot, adelphi, RISA und senercon sowie der griechische Partner ERRA im Oktober organisiert haben. Der digitale Energieassistent Eco-Bot, ist ein Chatbot, der in das Energiesparkonto integriert ist. Über ein Menü … Weiterlesen

Forschungsprojekt „KINERGY“: Startschuss für mehr Effizienz von Heizungsanlagen in Deutschland

Die senercon GmbH, die Universität Würzburg sowie die ENER-IQ GmbH, prüfen in einem Forschungsprojekt die Heizungsanlagen in 20 Gebäuden in Deutschland auf ihre Effizienz und wollen in Zukunft deren Wirksamkeit bei Wärmeerzeugung und Verteilung mittels künstlicher Intelligenz verbessern Die Umweltbelastung in Deutschland durch den Ausstoß von CO2 steigt 2019 weiter – und steht den Zielen … Weiterlesen

Das Tempo der Emissionsminderung im deutschen Gebäudebestand lässt nach

Der nachfolgende Text fasst einige Ergebnisse einer Untersuchung zur Entwicklung der CO 2 -Emissionen aus Beheizung von Wohnraum in Deutschland dar. Untersuchungszeitraum sind die Jahre 2002 – 2018. Datengrundlage sind etwa 2,2 Mio. Datensätze zum Heizenergieverbrauch von Wohngebäuden, die co2online im Zuge der webbasierten Beratung von Mietern und Hausbesitzern in der Zeit zwischen 2002 und … Weiterlesen

Sonderpreis für Klimaschutz

Das von der B.E.M. Berliner Energiemanagement GmbH gestartete Projekt „Roll-Out Heizungsoptimierung“, bei dem senercon mit seinem Energiesparkonto den Teil des Energiemonitorings und der Energieanalyse übernommen hat, wurde bei dem European Energy Service Award in Brüssel mit einem Sonderpreis ausgezeichnet. Im folgenden die Pressemittelung der BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH in voller Länge: Berlin, den 21. Februar 2019 – … Weiterlesen

Beitrag zum Thema Fernwärme Optimierung in Finanztip

Der Artikel im Magazin Finanztip zeigt, wie Mieter und Eigentümer Fernwärmekosten sparen können. Nach einer Übersicht über die Verteilung verschiedener Heizsysteme in Deutschland und nach einer Auflistung von Vor- und Nachteilen von Fernwärme bietet Finanztip ganz konkrete Handlungsanweisungen, wie die Fernwärmerechnung jedes Jahr deutlich gesenkt werden kann. senercon wird dabei als ein Anbieter genannt, der … Weiterlesen

Video Vortrag zum Thema Fernwärme-Anschluss-Korrektur

Fernwärme Anschluss Korrektur mit Hilfe unterjähriger Verbrauchswerte.  Die Fernwärme-Anschlussleistung (bzw. der Anschlusswert) bestimmt bei den meisten Fern­wärmeversorgern die Höhe des Fernwärme-Grundpreises. Im Mittel des Gebäudebestands liegt die Anschlussleistung 30 Prozent über dem tatsächlichen Bedarf. Der Grundpreisanteil beträgt bei Fernwärme je nach Versorger zwischen 20-50 Prozent des Gesamtpreises. Daher kön­nen durch eine Korrektur der Anschlussleistung die … Weiterlesen

Zwei von drei Heizkostenabrechnungen sind mangelhaft

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz hat insgesamt 1046 Heizkostenabrechnungen aus den Jahren 2011 bis 2017 geprüft. Das Ergebnis fiel dabei vernichtend aus. Der Untersuchung zufolge sind: Falls Sie das Gefühl haben zu den Betroffenen zu gehören, sind wir bereit, Ihre Rechnung zu überprüfen. Kontaktieren Sie uns hierzu: info@senercon.de Mehr Informationen unter: Hier Klicken

Vorausschauende Heizungssteuerung (Wetterprognose)

Steuerung von Heizanlagen durch den Außenfühler war gestern! Als unsere Vorfahren noch mit Kohle heizten, hatten Heizungen keine Außenfühler. Wenn es kalt war, wurde viel Kohle in den Kessel/Ofen geschüttet, war es warm, weniger. So war es im Haus immer warm, Wärmebedarf und Heizenergieverbrauch befanden sich irgendwie im Gleichgewicht. Mit der Umstellung auf Erdgas oder … Weiterlesen

Vortrag zum Thema fernwärme-Leistungskorrektur

Am 26.09.2018 um 15.00 Uhr hält unser Experte Peter Hennig einen Vortrag zum Thema: Korrektur der Fernwärme-Anschlussleistung mit Hilfe unterjähriger Verbrauchswerte Die Fernwärme-Anschlussleistung (bzw. der Anschlusswert) bestimmt bei den meisten Fern­wärmeversorgern die Höhe des Fernwärme-Grundpreises. Im Mittel des Gebäudebestands liegt die Anschlussleistung 30% über dem tatsächlichen Bedarf. Der Grundpreisanteil beträgt bei Fernwärme je nach Versorger … Weiterlesen