//Sonderpreis für Klimaschutz

Sonderpreis für Klimaschutz

Das von der B.E.M. Berliner Energiemanagement GmbH gestartete Projekt „Roll-Out Heizungsoptimierung“, bei dem SEnerCon mit seinem Energiesparkonto den Teil des Energiemonitorings und der Energieanalyse übernommen hat, wurde bei dem European Energy Service Award in Brüssel mit einem Sonderpreis ausgezeichnet.

Im folgenden die Pressemittelung der BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH in voller Länge:

Berlin, den 21. Februar 2019 – Der sogenannte Roll-Out Heizungsoptimierung ist ein Erfolgsprojekt und spart in seiner derzeitigen Umsetzung in insgesamt 65 Immobilien der BIM jährlich 340.000 Euro ein. Hinter dem Projekt steckt die Zusammenarbeit des Tochterunternehmens B.E.M. mit drei Berliner Start-Ups. Durch die Kombination einer Wetterprognosensteuerung mit einer effektiveren Wärmeverteilung und dem Einbau von Hocheffizienzpumpen kann der Energieverbrauch der Heizungen deutlich gesenkt werden. Nachprüfen lässt sich das Ganze mit einem Internet-basierten Energie-Monitoring, das die Nachvollziehbarkeit der Energieflüsse in den betreffenden Objekten sicherstellt.

So kann in 47 Feuerwachen und 18 Oberstufenzentren eine exakte Vorher-Nachher-Messung der tatsächlichen CO2-Einsparung erfolgen und es werden zusätzliche Schwachstellen im Heizungssystem identifiziert. Dadurch können weitere Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz entwickelt werden.

„Wir sparen alleine in diesen ersten Liegenschaften jährlich 1.300 Tonnen CO2 ein. Bereits in sieben Jahren haben sich die Kosten für das Projekt amortisiert. Dass wir gestern beim European Energy Service Award in Brüssel ausgezeichnet wurden, würdigt dieses Projekt noch mal im Besonderen und zeigt uns, dass die BIM mit ihrem Tochterunternehmen in Sachen Klimaschutz auf Erfolgskurs ist. Wir werden diese geringinvestiven Maßnahmen nunauch auf weitere Immobilien der BIM übertragen“, äußert sich Klaus Gendner,Geschäftsführer der B.E.M., zu dem Projekt und der gestrigen Preisverleihung. Der European Energy Award ist ein europäisches Gütezertifikat, welches die Nachhaltigkeit der Energie- und Klimaschutzpolitik von Gemeinden auszeichnet.

Über die B.E.M. Berliner Energiemanagement GmbH

Die Berliner Energiemanagement GmbH (B.E.M.) wurde als Tochter der BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH gegründet und trägt zur Erfüllung der klimapolitischen Ziele der Hauptstadt bei. Um diese zu erreichen, setzt die B.E.M. bei den von der BIM verwalteten landeseigenen Immobilien Energieeffizienzmaßnahmen im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung um und identifiziert über ein Energie-Monitoring weiterführende Einsparpotenziale.

Pressekontakt BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH:

Johanna Steinke
Alexanderstraße 3 • 10178 Berlin
Telefon: +49 30 90 166 1683presse@bim-berlin.de • www.bim-berlin.de www.bem-berlin.de

page1image2238167664page1image2238167920page1image2238168240

By |2019-02-22T11:43:17+00:00Februar 22nd, 2019|Categories: Blog|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment

Um unsere Webseite an ihre Bedürfnisse anzupassen, benutzen wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung. Ok