/, FW Hintergrundinfos/ARD Plusminus – Beitrag zu möglichem Monopolmissbrauch

ARD Plusminus – Beitrag zu möglichem Monopolmissbrauch

Die Sendung ARD plusminus beleuchtet, wie scheinbar Fernwärmekunden in Deutschland der tariflichen Willkür von Fernwärmeversorgern ausgeliefert sind. Im konkreten Fall, wird der Fernwärmetarif in der Kleinstadt Böblingen deutlich angehoben, die Kunden scheinen aufgrund der gesetzlichen Lücke im Paragraph 29 GWB diesen Gebaren ausgeliefert zu sein. Denn viele Häuser unterliegen einem sogenanntem Anschluss- und Benutzungszwang für Fernwärme. Man darf somit gar keine andere Heizung einbauen, man ist gesetzlich dazu verpflichtet, sein Haus mit der einzig verfügbaren Fernwärme zu beheizen.

Zum Beitrag: https://www.daserste.de/information/wirtschaft-boerse/plusminus/fernwaerme-leitung-heizung-kosten-100.html

By |2018-11-09T15:15:36+00:00Juli 8th, 2018|Categories: Blog, FW Hintergrundinfos|0 Comments

About the Author:

Leave A Comment

Um unsere Webseite an ihre Bedürfnisse anzupassen, benutzen wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung. Ok